Klasse DE

 

 Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse D und einem Anhänger über 750 kg zulässige Gesamtmasse, im Inland nur mit Gepäckanhänger.

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten.
Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten.

Vorbesitz: Klasse D
Mindestalter: 21 Jahre

Einschluss: BE, D1E sowie C1E sofern der Inhaber Klasse C1 besitzt

Benötigte Unterlagen

  • Lichtbild
  • Augenärztliches Gutachten
  • Ärztliche Bescheinigung
  • Erste-Hilfe-Kurs

Fahrstunden á 45 Minuten

PrD

Theorie/Doppelstunden á 90 Minuten

ThD

teaser_gutscheine_right
Ferienkurse
ARGE Finanzierung Lernmöglichkeiten Schlüsselzahlen Inforamtives