Klasse C1E


Kombinationen aus Kraftfahrzeugen der Klasse C1 und Anhängern mit mehr als 750 kg zulässiger Gesamtmasse.
Die zulässige Gesamtmasse des Anhängers darf die Leermasse des ziehenden Fahrzeugs nicht übersteigen.
Die zulässige Gesamtmasse der Kombination darf nicht mehr als 12.000 kg betragen.


Mindestalter: 18
Geltungsdauer: bis zum 50. Lebensjahr, danach befristet auf 5 Jahre
Vorbesitz: Klasse C1
Beinhaltet Klasse: BE; D1E bei Besitz von D1
Ausbildung: Praxis
Prüfung: Praktische Prüfung

Benötigte Unterlagen

  • Lichtbild
  • Augenärztliches Zeugnis
  • Ärztliches Zeugnis
  • Erste-Hilfe-Nachweis


Fahrstunden á 45 Minuten

Übungsstunden nach Bedarf
Überland:  3
Autobahn:  1
Nachtfahrt:  1


Theorie/Doppelstunden á 90 Minuten

bei Ersterteilung:  -
bei Erweiterung:  -
Zusatzstoff:  -
teaser_gutscheine_right
Ferienkurse
ARGE Finanzierung Lernmöglichkeiten Schlüsselzahlen Inforamtives