Modul 5 Seminar


LKW
Ladungssicherung

  • Kenntnisse über die wirkenden Kräfte während der Fahrt
  • Einsatz der Getriebeübersetzung entsprechend der Belastung des Kraftfahrzeugs und dem
  • Fahrbahnprofil
  • Berechnung der Nutzlast eines KFZ oder einer Fahrzeugkombination
  • Berechnung des Nutzvolumens
  • Richtige Verteilung der Ladung
  • Auswirkung der Überladung auf die Achse

Kraftomnibus
Recht und Gesundheit

  • Kenntnisse der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen
  • Umgang mit Fahrtenschreiber, Einhaltung Lenk- und Ruhezeiten
  • Bewusstseinsbildung für die Risiken im Berufsalltag
  • Gesundheit am Arbeitsplatz z. B. Ergonomie, Ernährung, Konditionierung
  • Auswirkung von Alkohol, Arzneien u. a.
  • Symptome, Ursache und Wirkung von Müdigkeit und Stress
teaser_gutscheine_right
Ferienkurse
ARGE Finanzierung Lernmöglichkeiten Schlüsselzahlen Inforamtives